Fashion Lifestyle

#MorePlusPlease – COVER STORIES by navabi

Die Durchschnittsgröße der Frau in Deutschland ist eine 42/44, doch in den Medien wird uns etwas anderes vorgegauckelt. Umso dünner, desto erfolgreicher ist das Motto und desto öfter werden Frauen mit einer kleineren Konfektionsgröße auch in den Medien gezeigt. Es ist egal, ob es sich nur um einen TV-Spot für Nasenspray oder um ein Fashion Magazin handelt… Plus Size Frauen sind eher rar vertreten. Doch aus welchem Grund? Sind Plus Size Frauen weniger attraktiv? Entsprechen sie einfach nicht der Norm und werden deswegen aus der Öffentlichkeit rausgehalten? Ist die Plus Size Bewegung vielleicht doch nur ein Trend, der innerhalb eines gewissen Rahmens ausgelebt und ansonsten ignoriert wird? Wir sollten alle ein bisschen mehr für Vielfalt und Gleichberechtigung sorgen und an die Medien appelieren, dass es eben nicht nur diese eine Schiene gibt, sondern noch viele mehr. Schubladendenken ist das, was unsere Gesellschaft besonders gut kann.

Navabi will dagegen steuern und hat deswegen die Initiative COVER STORIES ins Leben gerufen. Ich war direkt begeistert von der Aktion und erzähle euch daher hier ein wenig darüber. COVER STORIES zeigt Plus Size Frauen aus der Blogger/Influencer/Modelbranche auf Covern von großen Magazinen wie der VOGUE, ELLE, Instyle, Glamour oder Grazia und liefert damit ganz klar die Botschaft, dass auch Frauen jenseits der 38 einen Platz auf diesen Covern verdient haben. Sie haben es genauso verdient wie andere Frauen in den Medien aufzutauchen und ein Teil von dem Ganzen zu sein. Wie oft sieht man eine kurvigere Frau in Werbungen oder Zeitschriften? Richtig, sie sind eine Seltenheit und das ist nicht okay. Sie sind genauso schön, genauso stylish und genauso sehenswert wie Frauen in einer kleineren Größe. Ich unterstütze diese Aktion sehr gerne und rufe auch euch dazu auf, eure Bilder mit dem Hashtag #moreplusplease zu versehen. Wir sollten den Magazinen zeigen, dass wir eine große Community sind und uns gegenseitig bestärken und diese ganze  Scheinwelt ein Stück weit vielfältiger gestalten können, wenn wir es nur zulassen. Schaut euch auch mal das Video zu COVER STORIES an und wenn ihr noch mehr dazu herausfinden wollt, dann besucht doch mal die Website www.moreplusplease.com.

#moreplusplease 

Foto Credits: navabi | www.moreplusplease.com

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    dvb t
    22. April 2017 at 13:22

    Grüß Gott. Ich bin per Zufall hier gelandet.
    Aber dennoch möchte ich ihnen ein Kommentar da lassen, da ich ihren Blog überaus interessant finde.

    Auch ihr Design ist ungemein sympathisch.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Leave a Reply