Fashion

Fashion Week Berlin: Diese Plus Size Labels erwarten euch auf der Panorama Messe

Am 4. Juli geht die Fashion Week in Berlin wieder los und damit auch die letzte Saison mit Mercedes-Benz als Hauptsponsor. Ich werde leider nicht persönlich vor Ort sein können, trotzdem halte ich euch natürlich über die Shows und neuesten Trends auf dem Laufenden. Doch was können wir eigentlich im Plus Size Bereich erwarten? Der Hauptfokus wird wieder auf der Panorama liegen. Vom 4. bis zum 6. Juli öffnet sie wieder ihre Pforten für Interessenten, Kunden, Einkäufer und Presseleute, um die neuen Frühjahr/Sommerkollektionen zu präsentieren. Und wo gehts um Plus Size Mode? In der Halle Hipstar 7A/B finden sich wieder viele tolle Plus Size Labels zusammen und zeigen ihre neuen Kollektionen. Das Angebot an Marken ist nach wie vor kein Vergleich zur Curvy is Sexy Messe, ich finde es trotzdem gut, dass der Plus Size Bereich fest in die Panorama etabliert wurde. Ihr könnt übrigens im Panorama Bloggers Club eine Übersicht meiner Beiträge zu den Plus Size Brands und zukünftig auch zu weiteren Brands finden, die auf der Panorama vertreten sind.

Sallie Sahne

Jede Brand in der Plus Size Halle hat ihren individuellen Stil, zeichnet sich durch Qualität aus und ist definitiv am Puls der Zeit. Langeweile bei größeren Größen ist auf jeden Fall vorbei, und das ist auch gut so. Außerdem etablieren sich immer mehr hochwertigere Marken wie Persona by Marina Rinaldi oder Sallie Sahne. Diese beiden Labels gehören genauso wie Sheego, Zizzi, Adam Brody, Junarose und MAT Fashion zu meinen Highlights der Messe. Jedes dieser Labels bietet Kollektionen an, die meinen persönlichen Geschmack immer genau treffen oder mich schon während einer Zusammenarbeiten oder Kollektionsvorstellungen überzeugt haben. Mir sind auch vor allem die Menschen hinter den Namen sehr wichtig. Wenn ich die Möglichkeit habe die Designer und Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen und mich mit ihnen über die Kollektionen austauschen kann verstehe ich mehr von der Arbeit oder wie viel Aufwand hinter gewissen Stücken eigentlich steckt. Also wenn ihr die Möglichkeit habt euch mit den Menschen an den Ständen zu unterhalten, dann nutzt das unbedingt.

Und welche Labels sind noch auf der Panorama? 

Ihr könnt euch unter anderem auf No Secret, Yoek, Etage, Gozzip, Cassiopeia, N+ by Nör Denmark, Via Appia Due, Sophia Curvy, Frapp, Adia, Doris Streich, Navigazione, KJ Brand, Silver Jeans Co und Karin Glasmacher freuen. Eine Übersicht über alle Brands findet ihr hier. Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf die neuen Kollektionen und werde euch natürlich die wichtigsten Trends und schönsten Stücke nicht vorenthalten. Bis dahin wünsche ich allen, die auf der Fashion Week unterwegs sein werden, viel Spaß und eine erfolgreiche Modewoche!

Fotos: www.panorama-digital.de / Sallie Sahne / Persona by Marina Rinaldi

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply